unsere Bewegung

 

Wir - Selbsthilfe sensitiv Austria - verstehen uns selbst als eine freie Bewegung des Lebens. Wir haben uns dazu entschieden, eine Selbsthilfe-Bewegung zu sein, die tätig ist, wie und wo es uns beliebt. Unser erklärtes Ziel ist die Gesundheit von uns selbst und allen anderen.

Wir achten alle Menschen, ohne Unterschied, und verletzen niemals die Würde anderer. Wir erheben uns über niemanden und akzeptieren niemanden, der sich über uns erheben will.

Unsere stetigen Begleiter sind die Wahrheit, die Liebe und die Güte, die Freiheit und das Leben.

 

Wir kennen keine Mitgliedschaft. Wer mitmachen will und das auch tut, gehört dazu. Alle, die mitmachen, haben die gleichen Rechte und keinerlei Pflichten. 

 

Wir wünschen uns lediglich, dass alle, die mitmachen und Gutes dadurch erfahren, an der Erhaltung und dem Wachstum der Bewegung mitwirken; materiell und ideell.